Herstellung

Färbung                                        

Meine Rebornbabys werden mit Liebe zum Detail in vielen Schichten mit Genesis Farben in der Real Skin Technik gefärbt und dabei jede Schicht im Ofen eingebrannt.

Das Baby bekommt ein reales Aussehen, wie marmoriertes Hautbild, Storchenbiss, Äderchen und Kapilare, kleine Neugeborenen Akte oder Milk Spots oder auch kleine Kratzer, die viele Neugeboren haben. Anschließend werden sie mit Matte und Satin Varnish versiegelt und bekommen dadurch eine reale Hautstruktur. Der Versiegler wird im Ofen eingebacken und ist somit vor UV Strahlung und Kratzern geschützt. Ich achte dabei auf eine saubere und sorgfältige Arbeit.

  • – All diese Materialien wie Farben und Versiegler, die ich verwende, sind ungiftig.
  • – Die Augenbrauen werden in 3D Optik gemalt und mit Thick medium gestaltet.
  • – Die Wimpern werden gerootet, das bedeutet eingestochen.

Jedes Rebornbaby bekommt einen Magnetschnuller. Dafür wird im inneren des Köpfchens sowie am Schnuller ein Magnet befestigt. Dieser Magnet ist ein starker Hochleistungsmagnet.

ACHTUNG BEI HERZSCHRITTMACHERN UND DATENTRÄGERN !!!!!

Auf Wunsch kann der Magnet auch weggelassen werden.

 

 

Füllung

Die Gliedmaßen des Babys werden mit feinem Glasgranulat und Puppenwatte oder auch Venylgranulat gefüllt und gewichtet. Der Körper des Babys wird mit Puppenwatte, rostfreiem Stahl oder Edelstahlgranulat gefüllt, dass in kleinen Säckchen dort platziert wird. Ich verwende außerdem noch Softvenylgranulat (Babyspeck) um den Körper zu beschweren. Dadurch fühlt sich der Körper trotzdem weich an. Alle hier verwendeten Materialien sind ungiftig.

 

 

Ausstattung

Zur Ausstattung eines jeden Reborn- und Cuddlebabys gehören 1-3 Outfits meiner Wahl, eine Babydecke und ein Kuscheltier. Weiterhin kommt eine Geburtsurkunde, ein Zertifikat, Fotos in einer kleinen Fotomappe sowie ein Pflegeanleitung mit dazu.

Eine kleine Aufmerksamkeit ist für die Rebornmama auch mit dabei.

 

Haare

Meine Rebornbabys bekommen entweder ein Hairpainting oder Haare aus feinem Kids Mohair, Alpaka oder Slumberland Mohair, dass im Mono oder Micro Rooting Verfahren eingestochen wird. Bei einem Mono bedeutet 1-2 Haare pro Einstich und Micro bedeutet 3-5 Haare pro Einstich. Das ist ein sehr aufwändiger und langwieriger Prozess, der sich aber am Ende lohnt. Bei einem Hairpainting werden in mehreren Schichten und Farben sehr dünn Baby Haare übereinander aufgemalt, sodass ein dreidimensionales Ergebnis erzielt wird. Am Ende sind gepaintete Haare optisch von echten Haaren kaum zu unterscheiden.

 

 

Rooting Rebornbabys

 

Hinweis

Rebornbabys sind keine Spielpuppen und nicht für Kinder geeignet. Bitte das Rebornbaby nicht baden, der es einen Stoffkörper hat und Dieser sowie die Füllung geschädigt werden können. Die Haare ganz vorsichtig mit einer weichen Babybürste in Wuchsrichtung kämmen. Bitte nicht an Armen, Beinen und Kopf ziehen, da diese nur in den Körper eingebunden sind.

 

BEI UNSACHGEMÄSSER BEHANDLUNG KEINE GEWÄHR UND KEINE RÜCKNAHME.

 

Meine Reborn- und Cuddle Babys sind Unikate, keins gleicht dem Anderen und kann somit nicht umgetauscht werden.

Wenn Sie diese Hinweise beachten, haben sie ein Leben lang Freude an ihrem Rebornbaby.

 

Vielen Dank für Ihren Besuch

 

Engelbild

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen